Unsere fachkundigen Ingenieure und Geotechniker unterstützen Sie nun auch bei Ihren geotechnischen Fragestellungen aller Art. Die Berechnungen werden mit der geotechnischen Software GEO5 durchgeführt. Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Bereiche:

Stabilitätsberechnungen
  • Durchführung von Stabilitätsanalysen (Analyse von Erd- und Felsböschungen, Talsperren und neu aufgebauten Aufschüttungen und den Nachweis der globalen Stabilität von Stützmauern)
  • Böschungsstabilität und Stabilität von Nagelwänden nachweisen und eine allgemeine Stabilitätsanalyse damit durchführen.
Baugrubenverbauten und Stützkonstruktionen
  • Baugrubensicherungen mit vollständiger Bemessung und Analyse von vertikalen Verbauwänden (Spundwand, Trägerbohlwand, Schlitzwand, Bohrpfahlwand)
  • Nachweis von Stützwänden (Winkelstützmauer, Gabionen, Nagelwand, Schwergewichtswand, Brückenwiderlager, etc.)
Flachgründungen
  • Gründungsberechnungen im Steifemodulverfahren sowie Bettungsmodulbestimmung
  • Berücksichtigung des Einflusses von Setzungen aus Tunnelvortrieben unterhalb der Gründung
  • Analyse von rechteckigen und kreisförmigen Einzelfundamenten, Streifenfundamenten und Fundamentplatten
Pfahlgründungen
  • Berechnung von Einzelpfählen und Pfahlgruppen
Setzungsberechnungen
  • Analytische Setzungsberechnung von Fundamenten, Pfählen, Setzungsmulde (Tunnel)
  • Numerische Analyse mithilfe der Finite-Elemente-Methode (Tunnel, Konsolidierung und weitere)